Corona und Hurrikans – Eure Spenden für Honduras

Viele KaffeeproduzentInnen rund um den Globus sind von der Corona-Krise betroffen. In den Erzeugerländern gibt es viele Reisebeschränkungen und die Preise für den täglichen Bedarf sind gestiegen.Hinzu kommt eine sich verschärfende Klimakrise – in Honduras zieht ein Hurrikan nach dem anderen über’s Land!
Wir wollen unserer Partnerorganisation Combrifol in Honduras in dieser schwierigen Zeit unter die Arme greifen. Finanziert werden sollen Lebensmittelpakete zur Soforthilfe sowie mittelfristig verbesserte Selbstversorgung durch „Community gardening“.
Gemeinsam mit euch, unseren Partnern von Roasters United sowie der NGO TERRA TECH aus Marburg haben wir uns ein Spendenziel von 5.000 € gesetzt. Wir von Elephant Beans haben bereits 500 € aus unserem Entwicklungsfond bereit gestellt.
Wenn du auch etwas beitragen möchtest, kannst du ebenfalls eine Spende überweisen oder auf der Terratech-Website unter dem Stichwort „Kaffeebauern Honduras“ direkt per Überweisung, PayPal, Lastschrift oder Kreditkarte erledigen.
https://www.terratech-ngo.de/de/spendenformular
Account Name: Terratech Förderprojekt e.V.
Sparkasse Marburg-Biedenkopf
IBAN: DE46 5335 0000 0000 0444 40
BIC: HELADEF1MAR
Verwendungszweck: Kaffeebauern Honduras
Herzlichen Dank für deine Unterstützung!

Menu Title